Die Vorbereitungen haben begonnen!

Nach der SMVJ 2018 organisiert die GGK auch dieses Jahr wieder eine Schweizer Meisterschaft, die SM Gymnastik, welche 2019 erstmals in einem neuen Format durchgeführt wird. Statt dem dreitätigen Event inklusive Vorrundenwettkämpfen, müssen sich die Einzel und Zu Zweit Turnerinnen an einem Qualifikationsanlass, dieses Jahr das Eidgenössische Turnfest in Aarau, vorqualifizieren. Am 28. September 2019 finden dann die Finalvorführungen in Kreuzlingen statt, bei denen jeweils pro Kategorien die acht Bestplatzierten starten. Dadurch soll die SM eine Aufwertung erhalten und für das Publikum sowie auch die Teilnehmer attraktiver werden.

 

Das OK steckt schon mitten in den Vorbereitungen und arbeitet bereits auf Hochtouren um einen unvergesslichen Event für alle Beteiligten auf die Beine zu stellen.

Das junge OK der SM Gymnastik 2019 setzt sich aus folgenden Personen zusammen: Noëmi Amrhein, Katrina Wepfer, Anina Leuch, Jenny Wiedmer, Lea König, Valérie Haerle sowie Isabelle Wepfer und Sandy Balbi im Beisitz.

 

Wir freuen uns schon sehr auf den Anlass und bedanken uns jetzt schon beim OK und allen Helfern für ihre Arbeit!

Zurück

Einen Kommentar schreiben