Heimische Schweizer Meisterschaften Gymnastik

 

Diesen Samstag, den 28. September 2019, stehen endlich die Schweizer Meisterschaften Gymnastik im Dreispitz Kreuzlingen vor der Türe. Das OK, welches aus Turnerinnen der Gymnastik-Gruppe Kreuzlingen besteht, hat seit April alles daran gesetzt, den teilnehmenden Turnerinnen und den Zuschauern einen spannenden und fairen Wettkampf bieten zu können. Nebst den fantastischen Vorführungen warten Lichteffekte, eine mitreissende Stimmung und eine Festwirtschaft mit leckeren Speisen auf die Zuschauer.
Das neue Wettkampfsystem, bei welchem die Einzel- und zu Zweit-Sportlerinnen sich für die Schweizer Meisterschaften Gymnastik vorqualifizieren mussten, hat zur Folge, dass das Niveau an den diesjährigen Meisterschaften sehr hoch sein wird. In den 14 Kategorien werden jeweils nur die besten acht besten Turnerinnen der Schweiz starten. «Die Kreuzlingerinnen haben trotz der starken Konkurrenz gute Chancen, denn von den drei qualifizierten Einzelturnerinnen sind zwei amtierende Schweizer Meisterinnen und eine Turnerin ETF-Siegerinnen in ihrer Kategorie,» so Noëmi Amrhein, OK-Präsidentin. Darüber hinaus haben sich drei zu Zweit-Paare aus Kreuzlingen für den Final-Wettkampf qualifiziert, davon ist ebenfalls ein Pärchen amtierender Meister.
Die Wettkämpfe finden am 28. September zwischen 8:30 Uhr und 17:30 Uhr statt. Im Anschluss werden an der Siegerehrung um 18:15 Uhr die Schweizer Meisterinnen gekürt. Die Turnerinnen und das OK freuen sich auf ein zahlreiches Erscheinen und gute Stimmung in Kreuzlingen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben